Weihnachtsmärkte in Düsseldorf

Wir informieren Sie über die LAGE und TERMINE mit ÖFFNUNGSZEITEN der WEIHNACHTSMÄRKTE in Düsseldorf 2018, sagen Ihnen wo es den besten GLÜHWEIN oder EIERPUNSCH gibt, zeigen Ihnen die schönsten FOTOS und geben EMPFEHLUNGEN zum EINKAUFEN, Hotels und PARKEN.

Entdecken Sie mit uns Düsseldorf's 4. Jahreszeit und lassen Sie sich auf unseren festlichen Weihnachtsmärkten in eine wunderbare, vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Öffnungszeiten Düsselorfer Weihnachtsmarkt:

Wann: vom 22. November bis zum 30. Dezember 2018

Geschlossen am Totensonntag, 25. November 2018 und 25. Dezember 2018.

Öffnungszeiten: täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr (sonntags bis donnerstags), und bis 21.00 Uhr (freitags und samstags). 24. Dezember 2018 von 10.00 bis 14.00 Uhr.
Wir informieren Sie über Öffnungszeiten, Lage, Hotelangebote und geben Tipps zu den Weihnacht's- /Nikolausmärkten in und rund um Düsseldorf.
Auch in diesem Jahr schmückt wieder ein großes Riesenrad den Burgplatz in der Düsseldorfer Altstadt und verzaubert seine Besucher durch einem herrlichen Ausblick über unsere schöne Stadt.

Entdecken Sie mit uns Düsseldorfs schönste Weihnachtsmärkte.

Stacks Image 170
(Sieht es nicht märchenhaft schön aus?)

Ein Bummel durch die Düsseldorfer Innenstadt ist während der Vorweihnachtszeit ein wunderschönes Ereignis. Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt wird nicht, wie in anderen Städten üblich, zentral als riesiger Jahrmarkt, sondern an verschiedenen Orten in der belebten Innenstadt individuell inszeniert:

Auf dem
Marktplatz (1) vor dem historischen Rathaus bieten zahlreiche Kunsthandwerker an nostalgischen Ständen ihre Waren an. Unter ihnen fertigt auch ein Krippenschnitzer aus Bethlehem lebensgroße Figuren aus Olivenholz.

Seit einigen Jahren erfreut sich der
Burgplatz (8) mit seinem festlich beleuchtetem "Wheel of Vision" Riesenrad besonderer Beliebtheit. Genießen Sie die einmalige Atmosphäre Düsseldorfs aus der Vogelperspektive.

Auf der
Flinger Straße (2) wird das weihnachtliche Angebot in nachgebildeten und handbemalten Düsseldorfer Bürgerhäuschen präsentiert.

Neben dem Hüttenzauber am
Stadtbrückchen (4) sorgt der vom Jugendstil geprägte festliche "Engelchen-Markt" (3) auf dem Heinrich-Heine-Platz vor dem Carsh Haus in der Altstadt für Aufsehen.

Der
Schadowplatz- Markt (5) liegt mitten im Shoppingzentrum, rechts am Ende der Kö. Eltern und Kinder fühlen sich hier besonders gut aufgehoben. Wunderschön geschmückte Buden und ein wahres kulinarisches Erlebnis. Es werden viele Veranstaltungen für Kinder dort präsentiert.

Wie wäres es mit einer Runde Schlittschuhfahren am
Kö-Bogen (6).

Auf der
Schwadowstraße (7) säumen weihnachtlich dekorierte Buden die bekannte Shopping-Meile.

Flanieren Sie über eine der weltweit bekanntesten und elegantesten Einkaufsstraßen der
Königsallee oder liebevoll KÖ genannt und lassen Sie sich in einem Lichtermeer in Einkaufsstimmung versetzen.

Wer es weihnachtlich und sportlich liebt, der wird seinen Lieblingsmarkt am oberen Ende der Königsallee auf der
Eislaufbahn an der KÖ finden. DEG Winterwelt Eislauffläche auf dem Corneliusplatz (11)
DEG Winterwelt Eislauffläche auf dem Corneliusplatz

Wir stellen vor:

Angesagteste Reise und Liefestyle Blogger

angesagte Reise und Liefestyle Blogger
🎄Weihnachtsmarkt in Düsseldorf 🎄